Glossar

Tooling zur Herstellung von Modellen

Ein Modell ist ein dreidimensionales, physisches Objektes. Es kann als Vorlage zur Herstellung einer Negativform dienen oder ein reales Objekt maßstabsgetreu nachbilden. Für den Herstellungsprozess solcher Modelle können sogenannte Kunststoff Tooling Materialien, wie Blockmaterial, Close Contour Casting, Close Contour Pasten, Epoxid und Polyurethan Flüssigmaterialien verwendet werden.