Glossar

Thixotrop

Thixotrop beschreibt die Fließeigenschaft von Flüssigkeiten, welche bei andauernden äußeren Einwirkungen ihre Viskosität verringern. Eine thixotrope Flüssigkeit wird mit der Dauer ihrer Verformung flüssiger, kehrt aber bei Beendigung der Belastung zur Ausgangsviskosität zurück und verhärtet sich. Ein alltägliches Beispiel für eine thixotrope Flüssigkeit ist Ketchup.