Glossar

Luftbeladungseinrichtung

Eine Luftbeladungseinrichtung besteht aus einer Luftlanze, die (Druck-) Luft in das Material einbringt, und einem Rührwerk (z. B. Disolverrührwerk), das durch die schnelle Drehung und Form des Rührwerks feine Luftblasen beim Rühren erzeugt und so ins Material einbringt.