Glossar

Hydrophob

Hydrophob bedeutet wasserabstoßend oder wassermeidend und wird sowohl in der Biologie als auch der Chemie verwendet. Moleküle werden dann als hydrophob bezeichnet, wenn sie sich nicht mit Wasser vermischen und Wassertropfen wie Glaskugeln auf ihren Oberfläche abperlen. Solche Arten von Molekülgruppen weisen keine Interaktionen mit polaren Gruppen auf.