Schäumen, Vergießen, Kleben und Dichten von bis zu vier Komponenten

Wir bieten Ihnen Dosieranlagen, die Sie auch in Zukunft nach vorne bringen. Speziell für Ihren Anwendungsfall entwickeln wir Komplettlösungen zum prozesssicheren Dichten, Vergießen und Kleben von ein- und mehrkomponentigen Materialien.

Tischdosierzelle DC-CNC250

Dosierzelle DC-CNC250

Die Dosierzelle DC-CNC250 ist als Tischgerät konzipiert und kann frei programmierbare Punkt- oder Bahndosierungen ausführen. Das integrierte Dosiersystem ist besonders für die Verarbeitung pastöser und abrasiver 2K-Materialien ausgelegt. Weitere Vorteile sind:

  • Kompakter Aufbau
  • Vielfältige Möglichkeiten zum Dosieren von Wärmeleitpasten, Vergussmassen und Klebstoffen
  • Flexible Anordnung des Tischgeräts innerhalb Ihres Montageprozesses

Kompakte Dosierzelle DC-CNC800

Dosierzelle DC-CNC800

Die Dosieranlage DC-CNC800 ist die ideale Lösung für alle, die einen kompakten Maschinenaufbau suchen und keine Kompromisse in der Steuerungstechnik wollen. Weitere Vorteile der Kompakt-Dosieranlage sind:

  • Für manuelle oder automatische Teilezuführung
  • Als Integrationslösung in Fertigungslinien oder Stand-Alone-Konzepte
  • Alle RAMPF-Mischsysteme sind variabel einsetzbar
  • Umfangreiche Prozessvisualisierung

Dosierzelle DC-CNC1150

Dosierzelle DC-CNC1150

Kompakt & Flexibel: die große Kompaktdosierzelle zum sicheren Dichten, Kleben, Vergießen für bis zu vier Komponenten.

  • Grundaufbau mit integriertem Schaltschrank, 2K- bis 4K- Materialaufbereitung,
  • Komplettverkleidung
  • Steuerung
  • Highspeed Portal-Fahrwerk
  • Hohe Flexibilität
  • Hohe Dosiergenauigkeit
  • Höchste Produktivität

Dosierroboter DR-CNC

Dosierroboter DR-CNC

Der Dosierroboter DR-CNC ist die ideale Lösung für komplexe Anforderungen. Weitere Vorteile des Dosierroboters sind

  • Extrem variable X-Y-Verfahrhübe
  • Für manuelle oder automatische Teilezuführung
  • Als Integrationslösung in Fertigungslinien oder Stand-Alone-Konzepte
  • Alle RAMPF Mischsysteme sind variabel einsetzbar
  • Eine oder zwei Mischeinrichtungen möglich
  • Umfangreiche Prozessvisualisierung

Dosieranlage C-DS

Dosieranlage C-DS

Die Dosieranlage C-DS lässt sich variabel einsetzen vom Handarbeitsplatz, über die automatisierte Teillösung bis zur vollautomatisierten Roboteranlage. Weitere Vorteile der Dosieranlage sind:

  • Kompaktes Dosiersystem
  • Kostengünstige 2K-Verarbeitungstechnologie
  • Kombinierbar mit allen marktgängigen Automationssystemen
  • Alle RAMPF-Mischsysteme variabel einsetzbar
  • Optional mit umfangreicher Prozessvisualisierung

Vakuum-Dosieranlage DC-VAC

Vakuum-Dosieranlage DC-VAC

Die Vakuum-Dosieranlage DC-VAC verfügt serienmäßig über eine Vakuummaterialaufbereitung und ist mit einem dynamischen
Mischsystem ausgestattet. Weitere Vorteile der Vakuum-Dosieranlage sind:

  • Dosierleistungsbereich 0,2 – 30 g/s (abhängig vom Mischsystem)
  • Dosierung über Zahnrad- oder Kolbenpumpen
  • Optimale Materialaufbereitung durch Rezirkulation über das Mischsystem
  • Vakuumkammer für handelsübliche WT´s bis 320 x 320 mm
  • Umfangreiche Prozessüberwachungsmöglichkeiten
  • Grafisch unterstützte Prozessübersichten in Verbindung mit optionalen OP010/012
  • Integrierte Rezepturverwaltung
Menu Öffnen