Bei niedrigen Stückzahlen, Protoypen und Sondermaschinen empfiehlt RAMPF Machine Systems die EPUFILL-Technologie. Die Anforderungen an das statische und dynamische Verhalten von Maschinen, Geräten und Aggregaten steigen ständig. Mit der EPUFILL-Technologie trägt RAMPF dem Rechnung. Dabei werden Stahl- / Schweiß-, Blechmantel- und Gusskonstruktionen mit einem schwingungsdämpfenden, epoxidharzgebundenen Mineralguss ausgegossen. Dadurch entstehen dauerstabile Verbundkonstruktionen mit einer exzellenten statischen und dynamischen Steifigkeit (Dämpfung).

Technologie

  • Besonders vorteilhaft für niedrige Stückzahlen
  • Hervorragende Schwingungsdämpfung und Lämreduzierung
  • Sehr gute Haftung an Metallflächen

Mehr erfahren über die Vorteile von EPUFILL

Designvarianten

  • Dünnblechmantel
  • Rohrkonstruktion
  • Stahl-/Schweißkonstruktion

Mehr erfahren über Designvarianten

Engineering

  • Hohe Funktionsintegration
  • Sichere Fixierung
  • Statische und dynamische Steifigkeit
  • Statisch und dynamisch steife Anbindung
  • Optimale Einleitung statischer und dynamischer Lasten
  • Gewichtseinsparungen

Mehr erfahren über den Engineering Service

Anwendungsbeispiele

  • Maschinengestelle, Ständer und Schlitten
  • Maschinenelemente
  • Basisgestelle
  • Komponenten

Mehr Anwendungsbeispiele

Werkstoffe

  • Werkstoffe für hochgenaue und langzeitsabeile Konstruktionen
  • Verfüllen von bis zu 30 t schweren Gestellen

Mehr erfahren über Werkstoffe

Downloads
EPUGRIND-Lohnschleifen

Mehr erfahren

Kundenservice

Mehr erfahren

Menu Öffnen